Navigation

Seite per E-mail übermitteln

Auswahl der Sprache

  • Česky
  • English
  • Deutsch

Inhalt

Kurort Oberwiesenthal

Der idyllisch gelegene Kurort Oberwiesenthal bietet nicht nur im Winter Urlaubsfreuden für die ganze Familie. Gerade im Sommer lassen sich die Reize, die die mit 914 Metern höchstgelegene Stadt Deutschlands sowie das Gebiet rund um den 1215 Meter hohen Fichtelberg zu bieten haben, genießen und entdecken.
Besonders Wanderfreunde kommen hier, in der größten geschlossenen Waldfläche Sachsen, voll auf ihre Kosten. Mehr als 165 Kilometer erschlossene Wege warten nur darauf, erwandert zu werden. Zahlreiche Naturschönheiten, lauschige Plätze und saftig – grüne Bergwiesen gewähren immer neue Eindrücke.
Doch auch, wer lieber mit dem Radl unterwegs ist, findet rund um Oberwiesenthal zahlreiche lohnende Ziele. Und da es bis ins nahegelegene Tschechien nur ein Katzensprung ist, bietet diese Region im wahrsten Sinne des Wortes Biker – Freuden ohne Grenzen!
Die höchstgelegene Stadt Deutschlands und Kurort bietet den Touristen Sportareale, Museum, Supermärkte und Geschäfte, Aussichtsturm, Handwerkstatt und weitere interessante Stellen und Aktivitäten. Sie finden hier auch einige Geschäfte mit traditionellen geschnittenen Holzprodukten, in einer Schnitzwerkstatt können Sie sich auch die Produktion ansehen. In einem anderen Geschäft können Sie eigene Kerze gegen eine Gebühr anfertigen. Und wenn Sie einen Rat brauchen, erhalten Sie Hilfe in dem örtlichen Informationszentrum auf dem Marktplatz.