Navigation

Seite per E-mail übermitteln

Auswahl der Sprache

  • Česky
  • English
  • Deutsch

Inhalt

SOKO – Verein der Gemeinden der Erzgebirgsregion

Der Verein der Gemeinden der Erzgebirgsregion entstand am 28.5.1999. Zurzeit sind folgende Städte und Gemeinden aus dem Chomutover Bereich eingeschlossen: Kovářská, Měděnec, Loučná pod Klínovcem, und aus dem Karlsbader Bereich: Boží Dar, Horní Blatná, Jáchymov und Pernink.


mapa združených obcí

Das Ziel der Arbeit des Vereins ist die Koordinierung von Gebietsplänen, Schaffung, Projektierung und Realisierung von gemeinsamen Projekten, Veranstaltungen und Aktivitäten, Koordinierung von bedeutenden Investitionsaktionen im Interessengebiet, gemeinsames Verfahren bei Beschaffung von Finanzmitteln aus verschiedenen Fonds, gemeinsame Förderung von unternehmerischer Tätigkeit auf dem Gebiet der Mikroregion, Erhöhung der Attraktivität des Interessengebiets für Investoren, erhöhter Umweltschutz im Interessengebiet, gemeinsames Verfahren bei Erreichung ökologischer Stabilität des Gebiets, Senkung der Arbeitslosigkeit auf dem Gebiet der Mikroregion, Informations- und Initialtätigkeit gegenüber unternehmerischen Subjekten und Einwohnern im Interessengebiet.